Willkommen auf der Seite der German Racing League. Wir sind eine GT6 Liga. Gefahren wird eine Super GT Saison. Viel Spass beim Erkunden der Seite.
 
PortalStartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
nexo1993
D. Ricciardo
D. Ricciardo
avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 19.12.11
Ort : Paderborn

BeitragThema: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Mo 27 Aug 2012 - 8:10

*zensiert*


Zuletzt von nexo1993 am Do 30 Aug 2012 - 3:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julien2703
P. Maldonado
P. Maldonado
avatar

Team : Intelligent Performance Germany
Fahrzeug : Toyota YellowHat YMS Supra '05
Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 17.06.12
Ort : Trier, RLP

BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Mo 27 Aug 2012 - 9:15

soso, die pläne klingen sehr gut Wink

endlich mal dinge, die ich auch etwas vermisse (nicht böse gemeint) z.B mit den reifen die man im rennen drauf machen muss, allerdings wären mir gt500 GT5 lieber Very Happy die gt300 geben mir zu wenig power her Very Happy
quali-system auch gut gelöst, haben wir ja öfter mal besprochen Smile

die idee mit den etappen ist ziemlich interessant, gibt dem saisonverlauf in den verschiedenen quartalen einen gewissen reiz, wenns um die extra punkte geht...coole idee..wär mir so auch nicht eingefallen Very Happy

von daher: thumbs up, wär cool, wenn solche ideen in irgend einer weise umgesetzt werden könnten und akzeptiert werden..man kann die liga durch neue konzepte immer wieder interessanter machen, denke ich zumindestens;)

well done, mate!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julien2703
P. Maldonado
P. Maldonado
avatar

Team : Intelligent Performance Germany
Fahrzeug : Toyota YellowHat YMS Supra '05
Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 17.06.12
Ort : Trier, RLP

BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Mo 27 Aug 2012 - 9:17

EDIT: werde auf jeden fall teilnehmen bei dem probe rennen

ps: cooles profil bild Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marci
L. Hamilton
L. Hamilton
avatar

Team : Impulsive 23
Fahrzeug : Nissan YellowHat YMS GT-R '08
Anzahl der Beiträge : 739
Anmeldedatum : 25.02.11
Ort : Wuppertal/NRW

BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Di 28 Aug 2012 - 0:40

Naja, ob sich dann Fahrer finden, die noch eine Liga fahren wollen.

An sich ist das konzept ok, und ich würde es auch annehmen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MjrBeowulf
F. Massa
F. Massa
avatar

Team : Red Fury Turbo Racers
Fahrzeug : Nissan Calsonic GT-R '08
Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 29.12.11
Ort : Homberg/ Efze

BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Di 28 Aug 2012 - 2:29

Dein Konzept an sich ist ganz gut nur hat die Sache 3 Haken.

1. Der Samstag als einziger Qualytag funzt net ganz, da einige Samstags unterwegs sind und keine Lust haben da sich daheim vors wheel zu setzen.

2. Dann ist das Qualysystem etwas langwierig wenn alles glatt läuft (was ja selten genug der Fall ist) dann brauchst du so etwa 1 1/4 std. (aktuell sind es 50 min) wenn aber einige sich verspäten oder in den vielen Pausen die dazwischen sind die Teilnehmer bummeln kommst du auf min 1 1/2 std.

3. die Reifen sind nicht jedermanns Geschmack dem einzigen dem das wirklich zu pass kommt bist du und Hensar.

Dein 2. Bsp. ist denk ich zu kompliziert.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sts_taucher
A. Sutil
A. Sutil


Team : Mighty Fox Racing
Fahrzeug : Nissan Xanavi Nismo Z '06
Anzahl der Beiträge : 191
Anmeldedatum : 07.02.12
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Di 28 Aug 2012 - 2:55

Währe zu dem testlauf sicher dabei.

Allerdings muss ich auch sagen das der Samstag bei mir komplett flachfällt wie schon geschrieben habe auch ich Samstag alles andere zu tun blos nicht mich vor die PS3 zu setzten.
Und nach dem testlauf müsste ich dann entscheiden was ich mache denn 2 Ligen würde ich wahrscheinlich auch nicht fahren einmal aller 2 wochen zeit zu haben ist schon schwer.

Kurze Frage zu den Reifen: also ich darf Sportreifen alles fahren? (hart-weich)
oder ist das dann begrenzt je nach lauf z.b. nur auf mittel?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LinkX29
A. Sutil
A. Sutil
avatar

Team : Impul Falcons
Fahrzeug : Calsonic Impul GT-R '08
Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 28.05.11
Ort : Südbrookmerland

BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Di 28 Aug 2012 - 3:46

Wenn Änderungen von der Mehrheit gewollt sind, dann sollte man sie auch umsetzen.
Eine Liga wie diese mit einem so umfassenden Forum lebt ja schließlich auch von
Ideen, Anregungen und dem Gedankenaustausch der Teilnehmer.

Vorweg erst mal ein Wort zu den GT300-Fahrzeugen: Ja ich oute mich; ich bin ein Fan dieser Fahrzeuge.
Bei der damaligen Abstimmung für die Amateur-Liga habe ich für den Erhalt der GT300 Fahrzeuge gestimmt.
Die Mehrheit hat sich jedoch für GT500 Fahrzeuge entschieden (wegen der größeren Auswahl).
Ich vermisse meinen Toyota Autobacs MR-S, „Baby du fehlst mir“.

Qualifikation: Nur ein Qualifikationstag wird schwer zu realisieren sein.
Einige sind in der Woche arbeiten z.B. Spät- oder Nachtschicht. Und am Samstag sind einige Unterwegs
und andere die schon Familie haben können sich nicht an beiden Abenden am Wochenende vor die Konsole setzen.

2 Unterschiedliche Rennen mit verschiedenen Rennlängen, warum nicht. So entstehen unterschiedliche Strategien.

Alle Fahrhilfen aus? Auch ABS? Wie verhalten sich solche Fahrzeuge ohne ABS, muss ich testen.

Reifenbeschränkungen auf Sportreifen: Muss ich auch testen.
Aber ich würde nur Straßensportwagen mit Sportreifen fahren, auf Rennwagen würde ich schon Rennreifen lassen.

Boxenöffnung z.B. 13 Runde: Wie sieht es aus wenn man sich schon am Anfang (z.B. Gedrängel in der ersten Runde)
rausfliegt und dreht. Und außerdem haben einige einen größeren Verschleiß wie andere. Wenn die Reifen dann ab sind was mach ich dann,
mit 80km/h bis zum Boxenfenster weiterfahren?

Allgemein: Erst recht für Neueinsteiger in der Liga sollten die Regelungen für die Quali und die Punktevergabe nicht zu kompliziert sein,
meiner Meinung nach. Aber Respekt schon mal, dass du dich gleich anbietest alles zu überwachen.

Nichts destotrotz würde ich es gerne ausprobieren.

Jetzt aber mal zu deinem ersten Absatz: Ich weiß nicht was für ein Argument es letztes mal war, so wie du es erwähnst.
Aber dann wirst du die Liga verlassen? Was soll das? Ist das eine Drohung oder ein Versprechen? Da hast du dich schon etwas seltsam ausgedrückt.
Du erwartest doch nicht dass sich die ganze Liga ändert nur wenn ein paar wenige etwas anderes fahren wollen und dann drohst nicht mehr mitzufahren und die Liga zu verlassen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BrahamaBull
S. Vettel
S. Vettel
avatar

Team : Honda Racing Team
Fahrzeug : TAKATA DOME NSX
Anzahl der Beiträge : 2053
Anmeldedatum : 13.09.10
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Di 28 Aug 2012 - 4:18

LinkX29 schrieb:


Jetzt aber mal zu deinem ersten Absatz: Ich weiß nicht was für ein Argument es letztes mal war, so wie du es erwähnst.
Aber dann wirst du die Liga verlassen? Was soll das? Ist das eine Drohung oder ein Versprechen? Da hast du dich schon etwas seltsam ausgedrückt.
Du erwartest doch nicht dass sich die ganze Liga ändert nur wenn ein paar wenige etwas anderes fahren wollen und dann drohst nicht mehr mitzufahren und die Liga zu verlassen?

Zu diesem Thema habe ich nexo eigentlich schonmal verständlich meine Meinung gesagt Very Happy
Ich glaub verstanden hat er es immer noch nicht^^

Naja aber ich finde auch das interessante ideen dabei sind.
Davon kann man bestimmt einiges in die Ligarennen einbinden nächste Saison.
Auch das man eventuell wieder zurück zum alten System geht das die Pro liga GT500 fährt und die Ama GT300 wäre ich auch dafür.
Das Quali system find ich interessant,allerdings ist es wie du schon sagtest Link nicht möglich sowas an einem Tag zu machen.

Es wird nächste saison aber definitiv veränderungen geben.

_________________


GRL Champion 2011 !!!

Xanavi Nismo Motorsport GRL Konstrukteurs Meister 2011 !!!

http://www.facebook.com/BlackLion206
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://german-racing-league.forumieren.com
nexo1993
D. Ricciardo
D. Ricciardo
avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 19.12.11
Ort : Paderborn

BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Di 28 Aug 2012 - 5:13

MjrBeowulf schrieb:
Dein Konzept an sich ist ganz gut nur hat die Sache 3 Haken.

1. Der Samstag als einziger Qualytag funzt net ganz, da einige Samstags unterwegs sind und keine Lust haben da sich daheim vors wheel zu setzen.

2. Dann ist das Qualysystem etwas langwierig wenn alles glatt läuft (was ja selten genug der Fall ist) dann brauchst du so etwa 1 1/4 std. (aktuell sind es 50 min) wenn aber einige sich verspäten oder in den vielen Pausen die dazwischen sind die Teilnehmer bummeln kommst du auf min 1 1/2 std.

3. die Reifen sind nicht jedermanns Geschmack dem einzigen dem das wirklich zu pass kommt bist du und Hensar.

Dein 2. Bsp. ist denk ich zu kompliziert.

zu 1. .. leider würde, wenn dieses qualisystem zum einsatz kommt nichts anderes ..
man kann ja iwie sowas ausmachen das man wenn man samstag net kann, das man nen andern wochentag ausmacht wo man fährt, wo man sich dann halt nicht für die top 6 qualifizieren kann.
da werden sich auch lösungen finden. ist ja noch zeit.

zu 3. mit den reifen .. ich geh von Gt300 Autos mit 300 PS aus, wer die nicht mit Sportreifen gebändigt bekommt, sorry wenn ichs so hart sage, aber der brauch net in einer ernsthaften liga mitfahren ..
es geht mir in erster linie darum, das man bei dem 90 Min. rennen nicht 20 mal in die box geht .. natürlich klar .. hatten wir damals auch das problem, mit pad ohne abs .. aber da gibts es auch lösungen .. differenzial, bremskraftverstärker ausmachen oder nur auf 1-2 etc.

-----------------------------

ich denke man kann über alles nochma diskutieren .. deswegen wäre es mir auch wichtig, das sich ein paar leute, die sich ein wenig für die liga verantwortlich fühlen und was beitragen wollen, sich mal wöchentlich oder nach jedem rennen treffen, und über vorschläge diskutieren , neue lösungen suchen, strafenkataloge etc. für die nächste saison zusammen! schreiben und die ganze seite und liga professionell in die zukunft zu führen und langsam, aber stetig wachsen zu lassen.

ich denke auch brahama, soul, mad etc. werden merken das es in jeder saison von anfang bis ende einen sehr großen einbruch an fahrenden fahrern gibt .. wir müssen mal alle zusammen gucken, wie man sowas in der nächsten saison in den griff bekommt. und ich bin mir sicher man kann das in den griff bekommen.

naja machen wir schon.

ich hoffe ihr stimmt mir da son bisschen zu und hoffe auf entgegenkommen und kooperation.

euer marcel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BrahamaBull
S. Vettel
S. Vettel
avatar

Team : Honda Racing Team
Fahrzeug : TAKATA DOME NSX
Anzahl der Beiträge : 2053
Anmeldedatum : 13.09.10
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Di 28 Aug 2012 - 5:17

Ein sehr guter Beitrag indem ich dir vollkommen zustimme nexo OK!
Es muss auf jeden Fall veränderungen (Verbesserungen) zur neuen Saison geben.
Und ich denke das wir uns da auch alle am ende der Saison mal zusammen gedanken drüber machen werden.

_________________


GRL Champion 2011 !!!

Xanavi Nismo Motorsport GRL Konstrukteurs Meister 2011 !!!

http://www.facebook.com/BlackLion206
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://german-racing-league.forumieren.com
nexo1993
D. Ricciardo
D. Ricciardo
avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 19.12.11
Ort : Paderborn

BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Di 28 Aug 2012 - 5:27

LinkX29 schrieb:

Boxenöffnung z.B. 13 Runde: Wie sieht es aus wenn man sich schon am Anfang (z.B. Gedrängel in der ersten Runde)
rausfliegt und dreht. Und außerdem haben einige einen größeren Verschleiß wie andere. Wenn die Reifen dann ab sind was mach ich dann,
mit 80km/h bis zum Boxenfenster weiterfahren?

Allgemein: Erst recht für Neueinsteiger in der Liga sollten die Regelungen für die Quali und die Punktevergabe nicht zu kompliziert sein,
meiner Meinung nach. Aber Respekt schon mal, dass du dich gleich anbietest alles zu überwachen.

Nichts destotrotz würde ich es gerne ausprobieren.

Zu deinem ersten Punkt. Das ist eine Sache, die mir in dieser Liga komplett fehlt. Strategie. Man muss sich 1-2 Gedanken machen vor dem Rennen. Darum geht es mir. Daran sieht man ob jemand es ernst meint, oder nicht.
Zumal du selbst mit Weichen Sportreifen net allzu große probleme haben solltest 13 Runden zu fahren, am Limit wirds sicherlich eng, zumal die Reifen zum Ende hin mehr abbauen als die Rennreifen, aber da ist wieder der erste Punkt.
Man kann ja auch zum Beispiel mit Mittel starten, dann hat man die schonmal weg. Dann hat man auf gar keinen Fall Probleme.
War auch nur ein Beispiel .. kann man noch alles diskutieren.

Das alternative System, ich nenns mal Rallye-System ist sicherlich auf dem ersten Blick gruselig, aber wie sagt mein Opa immer:"wenn Hitler da geblieben wär, wären Juden für uns heute auch Arschlöcher." - das ist keine Beleidung oder sowas, das ist einfach nur Gewöhnungssache, wenn man ein paar Rennen hinter sich hat ist es das normalste von der Welt. Wobei ich das System selber net bevorzugen würde, wär zuviel hin und her mit den Rennen.

Und ich hab ja auch Angeboten, alles was in der Liga zu rechnen ist etc. selber zu machen. Da nehm ich mir gerne die Zeit für.
Wie gesagt, man kann alles nochma in einer regelmäßig-trffenden Runde besprechen, diskutieren und verbessern .. ich kanns nur immer wiederholen. aktivität is die wichtigste konstante für Erfolg.

Bei sonstigen Fragen einfach schreiben. Ich werde mein bestes geben Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
herbrenner1984
P. di Resta
P. di Resta
avatar

Team : Lexianer
Fahrzeug : Lexus DENSO DUNLOP SARD SC430 (SUPER GT) ‘08
Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 10.12.11
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Di 28 Aug 2012 - 5:48

Also ich find das gut das du dir so viele Gedanken gemacht hast und Vorschläge bringst Very Happy


Sieht schon recht interessant aus, aber ich persönlich würde doch eher mehr in Richtung GT500 tendieren, GT300 sind zwar auch ganz schön zu fahren, vorallem auf Sportreifen Very Happy aber irgendwie fehlt da der Reiz und auch die Auswahl an verschiedenen Autos.

Aber grundsätzlich will ich mich mal allem offen gegenüber zeigen. Werd mir das die Tage noch genauer angucken und noch meinen Senf zu den Vorschlägen abgeben.

Nur so als Gedanke: Beo hat nen tolles Reglement in der Schublade, das auch schon woanders in der Praxis gezeigt hat das es funktioniert und dort immer für gut gefüllte Lobbys gesorgt hat....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BrahamaBull
S. Vettel
S. Vettel
avatar

Team : Honda Racing Team
Fahrzeug : TAKATA DOME NSX
Anzahl der Beiträge : 2053
Anmeldedatum : 13.09.10
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Di 28 Aug 2012 - 5:57

Herbie es steht ja schon die überlegung im Raum das wie damals zu machen Smile
GT500 in der Pro Liga und GT300 in der Ama Liga

_________________


GRL Champion 2011 !!!

Xanavi Nismo Motorsport GRL Konstrukteurs Meister 2011 !!!

http://www.facebook.com/BlackLion206
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://german-racing-league.forumieren.com
MjrBeowulf
F. Massa
F. Massa
avatar

Team : Red Fury Turbo Racers
Fahrzeug : Nissan Calsonic GT-R '08
Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 29.12.11
Ort : Homberg/ Efze

BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Di 28 Aug 2012 - 6:11

Also ich persönlich habe kein Prob mit den Reifen mich stört nur das in der Ama leute fahren die nicht so gut sind. Nehmen wir mal Andreas Kaiserder hatte am anfang genug Schwierigkeiten sich auf das Niveau der Fahrer vor sich zu begeben jetzt stell dir mal vor du führst dann noch Reifen ein die sich schwerer kontrollieren lassen. Dann kannst du ein grosses Fahrerfeld an den Haken hängen. Genauso alle Fahrhilfen aus das ist das selbe Prob in grün. Das sind alles Vorschläge für die Profiliga wo ich denke das Teilnehmer von der Klasse eines Soul oder BrahamaBull auch ohne mit der wimper zu zucken klar kommen aber nicht in der "kleinen" Klasse. Und um den Reifenverschleiss gering zu halten kannst du auch mit stoppfenstern arbeiten oder du beschränkst nur auch Renn hart oder so es lässt sich immer ne gute Lösung finden.

Du hast dir ja echt ein paar gute Gedanken gemacht nur hast du das iwie net ganz zu Ende durchgespielt. Versuch erstmal das Testrennen vorbei gehen und dann Überdenke alles nochmal genau und mach dir notizen oder schau dir das Vid an nach dem Rennen dann solltest du erst wirklich sagen können ob das 100% funzt oder net.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sts_taucher
A. Sutil
A. Sutil


Team : Mighty Fox Racing
Fahrzeug : Nissan Xanavi Nismo Z '06
Anzahl der Beiträge : 191
Anmeldedatum : 07.02.12
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   Di 28 Aug 2012 - 6:27

soo habe 4 Wagen bis jetzt gefunen ich poste das mal hier damit das nexo oben mit ergänzen kann:


Lexus-> Weds Sport IS350 '08
RE Amemiya-> Amemiya AsparaDrink RX7 '06
Autocabs-> ARTA Garaiya '08
Subaru-> CUSCO DUNLOP SUBARU IMPREZA '08

wenn ich noch was finde sag ich bescheid
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.   

Nach oben Nach unten
 
Anmeldung Trainingslauf Ligakonzept Nexo.
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [TOP] Berufskraftfahrer sterben aus!
» Regeln der Nickesk-Liga: Vor Anmeldung lesen!
» YouTube App für den 3DS

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
German Racing League :: German Racing League :: Anmeldung zur GRL-
Gehe zu: