Willkommen auf der Seite der German Racing League. Wir sind eine GT6 Liga. Gefahren wird eine Super GT Saison. Viel Spass beim Erkunden der Seite.
 
PortalStartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Fuji - Was ist zu beachten? - WICHTIG!

Nach unten 
AutorNachricht
Mad
N. Rosberg
N. Rosberg
avatar

Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 17.02.11
Ort : Österreich

BeitragThema: Fuji - Was ist zu beachten? - WICHTIG!   So 8 Jan 2012 - 2:48

Hier gibts die kurze bebilderte Erklärung was auf dem Fuji Circuit zu beachten ist

Grundsätzlich gilt erstmal, dass immer 2 Reifen auf der Strecke, oder zumindest auf dem Kerb sein müssen.
Wär sich zu oft (speziell Kurve 1, Kurve 2, oder in den Kurven im letzten Sektor) raustragen lässt, darf mit einer Strafe rechnen.

Boxenausfahrtslinie darf wie immer, nicht überfahren werden.
In diesem Fall zeigt der böse Supra wie es nicht geht.
Für das Überfahren gibt es 10 Strafsekunden, für Überfahren und Behindern eines Fahrzeuges (wie auf dem Bild) sogar 20 Sekunden.



Die Boxeneinfahrt wird auf Fuji diese Saison auch richtig gefahren!
Das heißt man muss sich schon rechtzeitig, nach der letzten Kurve, rechts einreihen und darf die Boxeneinfahrtslinie (wenn man in die Box fährt) nicht überfahren!



Die Boxeneinfahrtslinie zieht sich weiter bis in die Box hinein.
Auch hier darf sich maximal Befahren, aber nicht Überfahren werden.
Soll heißen, wer mit seinem Reifen die rote Fläche berührt, bekommt 10 Sekunden ( Safety Car - richtig / Supra - falsch)



Die (vom Bild aus linke) Linie gehört übrigens zur Streckenbegrenzung und darf daher überfahren werden.
In dem Fall hats auch der Supra mal richtig hinbekommen^^



Übrigens:
Wenn man nicht in die Box fährt, darf die rote Sperrfläche überfahren werden.
Das hat den Vorteil, dass wenn man über die Boxeneinfahrtslinie rutscht, noch statt in die Box geradeaus weiter (und noch eine Runde) fahren kann, um einer Strafe zu entgehen.

Und eine weitere Frage, was passiert wenn einen jemand anders über die Boxeneinfahrtslinie schubst?
Antwort: Es gibt keine Strafe, auch wenn man die Boxeneifnahrtslinie überfahren hat, da das ja unter Rennunfall fällt.
Das soll aber auf keinen Fall jetzt ausgenutzt werden, die Rennleitung schaut bei so nem Fall dann noch genau drauf

_________________

"This pretty much sums up my racing career. All the work is done. Finish line, in sight. And then BAAAM, I have my pitty."
Travis Pastrana


GRL Pokale:

 1st  1st  1st  1st  1st 
 2nd  2nd  2nd  2nd  2nd  2nd  2nd  2nd  2nd  2nd 
 3rd  3rd  3rd  3rd  3rd  3rd  3rd  3rd  3rd  3rd  3rd  3rd  3rd 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BrahamaBull
S. Vettel
S. Vettel
avatar

Team : Honda Racing Team
Fahrzeug : TAKATA DOME NSX
Anzahl der Beiträge : 2053
Anmeldedatum : 13.09.10
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Fuji - Was ist zu beachten? - WICHTIG!   So 8 Jan 2012 - 4:52

Sehr schön gemacht mad danke cheers


_________________


GRL Champion 2011 !!!

Xanavi Nismo Motorsport GRL Konstrukteurs Meister 2011 !!!

https://www.facebook.com/BlackLion206
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://german-racing-league.forumieren.com
hensar
P. di Resta
P. di Resta
avatar

Team : Lexianer
Fahrzeug : Lexus PETRONAS TOM‘S SC430 (SUPER GT) ‘08
Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 19.11.11
Ort : regensburg

BeitragThema: Re: Fuji - Was ist zu beachten? - WICHTIG!   So 8 Jan 2012 - 5:10

Was ist mit der Schikane??? Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonny banana
D. Ricciardo
D. Ricciardo
avatar

Team : Nissan Nismo Racing
Fahrzeug : Xanavi Nismo GT-R '03
Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 23.03.11
Ort : brandenburg

BeitragThema: Re: Fuji - Was ist zu beachten? - WICHTIG!   So 8 Jan 2012 - 5:51

hensar schrieb:
Was ist mit der Schikane??? Wink


Grundsätzlich gilt erstmal, dass immer 2 Reifen auf der Strecke, oder zumindest auf dem Kerb sein müssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Soul
F. Alonso
F. Alonso
avatar

Team : Royal Honda Racing
Fahrzeug : ARTA NSX '06
Anzahl der Beiträge : 924
Anmeldedatum : 17.02.11
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Fuji - Was ist zu beachten? - WICHTIG!   So 8 Jan 2012 - 5:53

Jonny banana schrieb:
hensar schrieb:
Was ist mit der Schikane??? Wink


Grundsätzlich gilt erstmal, dass immer 2 Reifen auf der Strecke, oder zumindest auf dem Kerb sein müssen.

So ist es! Man darf die Auslaufzonen nur nutzen wenn man angeschoben wird oder rausgeschoben wird, dies wird dann aber genau überprüft...

_________________

Royal Honda Racing - Saison 2 nach 40 von 40 Rennen
1st 1st 1st 1st 1st 1st 1st 1st 1st 1st 1st 1st 1st 1st
2nd 2nd 2nd 2nd 2nd 2nd 2nd 2nd 2nd 2nd 2nd 2nd 2nd 2nd 2nd 2nd
3rd 3rd 3rd 3rd 3rd 3rd 3rd 3rd 3rd 3rd 3rd 3rd
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/0SoulSurvivor?feature=mhsn
onin84
L. Hamilton
L. Hamilton
avatar

Team : MaRc Ingegneria Nissan
Fahrzeug : YellowHat YMS GT-R '08
Anzahl der Beiträge : 770
Anmeldedatum : 27.12.10
Ort : Dessau-Roßlau

BeitragThema: Re: Fuji - Was ist zu beachten? - WICHTIG!   So 8 Jan 2012 - 6:45

in der am können wir die Einfahrtslinie Überfahren
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.speed-channel.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fuji - Was ist zu beachten? - WICHTIG!   

Nach oben Nach unten
 
Fuji - Was ist zu beachten? - WICHTIG!
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
German Racing League :: GRL Profiliga 2012 - ABGESCHLOSSEN :: GRL Archiv Profiliga 2012 :: Streckenvorstellungen & Rennberichte-
Gehe zu: