Willkommen auf der Seite der German Racing League. Wir sind eine GT6 Liga. Gefahren wird eine Super GT Saison. Viel Spass beim Erkunden der Seite.
 
PortalStartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Einspruch gegen Strafen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
AutorNachricht
BrahamaBull
S. Vettel
S. Vettel
avatar

Team : Honda Racing Team
Fahrzeug : TAKATA DOME NSX
Anzahl der Beiträge : 2053
Anmeldedatum : 13.09.10
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Einspruch gegen Strafen   Do 19 Jan 2012 - 6:03

Ja bei deinen Bildern würd ich sagen bist du nicht drüber.
Wenn ich das aben gepostete bild von dir sehe welches eine tausendstel später gemacht wurde tippe ich auch eher auf nicht überfahren.
Vielleicht sollten wir echt alle strafen fallen lassen die bei der boxeneinfahrt verhängt wurden :hmm1:


_________________


GRL Champion 2011 !!!

Xanavi Nismo Motorsport GRL Konstrukteurs Meister 2011 !!!

http://www.facebook.com/BlackLion206


Zuletzt von BrahamaBull am Do 19 Jan 2012 - 6:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://german-racing-league.forumieren.com
Crusher201000
J. Button
J. Button
avatar

Team : MaRc Motorsport
Fahrzeug : YellowHat YMS GT-R '08
Anzahl der Beiträge : 367
Anmeldedatum : 21.04.11
Ort : Magdeburg

BeitragThema: Re: Einspruch gegen Strafen   Do 19 Jan 2012 - 6:09

BrahamaBull schrieb:
Ja bei deinen Bildern würd ich sagen bist du nicht drüber.
Wenn ich das aben gepostete bild von dir sehe welches eine tausendstel später gemacht wurde tippe ich auch eher auf nicht überfahren.
Vielleicht sollten wir echt alle strafen fallen lassen die bei der boxeneinfahrt verhängt wurden :hmm1:

Aber wie gesagt, wenn müssen alle Strafen(Boxeneingang) wegfallen, auch die für Cesc. Auch wenn er unbedingt eine haben will. >.>
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BrahamaBull
S. Vettel
S. Vettel
avatar

Team : Honda Racing Team
Fahrzeug : TAKATA DOME NSX
Anzahl der Beiträge : 2053
Anmeldedatum : 13.09.10
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Einspruch gegen Strafen   Do 19 Jan 2012 - 6:24

Nochmal zu nexo.
Du kannst ja gern deine meinung haben aber man sollte abundzu auch mal überlegen bevor man einfach irgendetwas hier hin schreibt.
Das sowas in echt ja nicht auffallen würde oder dein aktueller satz das du auch glaubst das wir irgendetwas entscheiden wollen nur damit wir einen vorteil daraus ziehen können^^
Da muss ich dich schonmal fragen ob noch alles klar ist^^
Denn zB. so eine Behauptung das wir uns punkte am grünen tisch erschummeln wollen ist nicht nur völlig an den Haaren herbei gezogen sondern entschpricht auch in keinsterweise der Wahrheit.
Ich glaube kaum das cesc und ich das nötig haben soetwas zu tun.
Und ich brauche hier auch niemandem mehr etwas beweisen.
Wir haben schon eine ganze Saison hinter uns und haben immer alle fälle neutral behandelt.
Oder was denkst du warum diese Diskusion hier überhaupt stattfindet?
Wenn wir nur auf punkte aus wären könnten wir auch einfach sagen das wird bestraft und fertig.
Das tut hier aber keiner.
Dazu kommt das cesc auch auf der beschwerdeliste stand wegen einer abkürzung.
Auch das würden wir wohl kaum machen wenn wir nur aus eigenem profit handeln würden.

Noch dazu kommt das ich gestern auch nen schlechten Tag hatte und da kleine sticheleien oder Provokante sprüche wie zB deine abschließenden wörter zu deiner kritik das wir als rennleiter jeden boxenstop angesehen haben "das ist hart" oder nachher dieses "Ich lass das mal so stehen".
Als wenn du uns für dumm verkaufen willst nur weil wir als rennleiter das tun was ein rennleiter zu tun hat.
Nämlich Rennen zu analysieren und mögliche vergehen zu entdecken und eventuell zu bestrafen.

Und wenn mich einer für dumm verkaufen will da kann ich nunmal garnicht drauf.

_________________


GRL Champion 2011 !!!

Xanavi Nismo Motorsport GRL Konstrukteurs Meister 2011 !!!

http://www.facebook.com/BlackLion206
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://german-racing-league.forumieren.com
Crusher201000
J. Button
J. Button
avatar

Team : MaRc Motorsport
Fahrzeug : YellowHat YMS GT-R '08
Anzahl der Beiträge : 367
Anmeldedatum : 21.04.11
Ort : Magdeburg

BeitragThema: Re: Einspruch gegen Strafen   Fr 20 Jan 2012 - 3:38

Was ist denn nun mit Strafe(n)?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BrahamaBull
S. Vettel
S. Vettel
avatar

Team : Honda Racing Team
Fahrzeug : TAKATA DOME NSX
Anzahl der Beiträge : 2053
Anmeldedatum : 13.09.10
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Einspruch gegen Strafen   Fr 20 Jan 2012 - 7:30

Das ist ne gute Frage :hmm1:

_________________


GRL Champion 2011 !!!

Xanavi Nismo Motorsport GRL Konstrukteurs Meister 2011 !!!

http://www.facebook.com/BlackLion206
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://german-racing-league.forumieren.com
Jupp Schroeder
P. Maldonado
P. Maldonado
avatar

Team : Straight Ahead
Fahrzeug : Honda ARTA NSX '06
Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 26.09.11
Ort : Castrop NRW

BeitragThema: huhu   Di 14 Feb 2012 - 7:35

sach ma kloppt ihr euch jetzt um die cm in der Wiederholung ob jetzt drinne oder draussen ...
Boah respekt
Und das sogar noch vor dem Hintergrund der unterschiedlichen Peplays.
Ihr wollt es aber genau wissen, was ja nicht verkehrt ist.
Ich sach ma so wenn einer richtig über de Linie drübersemmelt auf allen replays zu sehen sollte bestraft werden jep.
Aber wenn schon Vergrößerungen gemacht werden müssen .... uiuiuiuiui
dat is eng. Würde ich nicht machen echt nicht, Das ist für mich so knapp sollte innerhalb der Toleranz liegen.
In der AM sind glaub ich verdachtsmomente die einzelne Fahrer bei einer Vorteilsnahme durch kompromisloses Kurve´n fahren auffällig geworden sind.
Wenn man da jetzt auch mit vergrößerungen arbeiten müsste, ja sach wann wollt ihr denn noch was anderes machen ausser replays gucken.
Ich glaube das man sehr schnell erkennen kann wann abgekürzt wurde und mit welchem erfolg (ZEIT)
was wieviel Zeit gebracht hat dann können gute Fahrer und dazu zähl ich nun mal Brahama sehr wohl entscheiden war es nun eine Vorteilnahme oder nicht.
Wenn er schon die Lupe braucht sollte er es sein lassen weiter dort sein Zeit zu verschwenden.
Grüße Jupp

edit:
und ich glaube auch das "Mann" seine Pappenheimer schon kennt die immer zufällig ein paar Zentimeter im Off sind....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Crusher201000
J. Button
J. Button
avatar

Team : MaRc Motorsport
Fahrzeug : YellowHat YMS GT-R '08
Anzahl der Beiträge : 367
Anmeldedatum : 21.04.11
Ort : Magdeburg

BeitragThema: Re: Einspruch gegen Strafen   Di 14 Feb 2012 - 8:38

Jupp Schroeder schrieb:
sach ma kloppt ihr euch jetzt um die cm in der Wiederholung ob jetzt drinne oder draussen ...
Boah respekt
Und das sogar noch vor dem Hintergrund der unterschiedlichen Peplays.
Ihr wollt es aber genau wissen, was ja nicht verkehrt ist.
Ich sach ma so wenn einer richtig über de Linie drübersemmelt auf allen replays zu sehen sollte bestraft werden jep.
Aber wenn schon Vergrößerungen gemacht werden müssen .... uiuiuiuiui
dat is eng. Würde ich nicht machen echt nicht, Das ist für mich so knapp sollte innerhalb der Toleranz liegen.
In der AM sind glaub ich verdachtsmomente die einzelne Fahrer bei einer Vorteilsnahme durch kompromisloses Kurve´n fahren auffällig geworden sind.
Wenn man da jetzt auch mit vergrößerungen arbeiten müsste, ja sach wann wollt ihr denn noch was anderes machen ausser replays gucken.
Ich glaube das man sehr schnell erkennen kann wann abgekürzt wurde und mit welchem erfolg (ZEIT)
was wieviel Zeit gebracht hat dann können gute Fahrer und dazu zähl ich nun mal Brahama sehr wohl entscheiden war es nun eine Vorteilnahme oder nicht.
Wenn er schon die Lupe braucht sollte er es sein lassen weiter dort sein Zeit zu verschwenden.
Grüße Jupp

edit:
und ich glaube auch das "Mann" seine Pappenheimer schon kennt die immer zufällig ein paar Zentimeter im Off sind....


Hat sich alles schon geklärt....
Die Strafe wurde zurückgenommen, da anscheinend die einzelnen Replays leicht voneinander abweichen.
Diese Diskusion war aber trotzdem durchaus berechtigt da es egal ist ob 1cm über der Linie oder 1m.
Wenn eine Regel vorhanden ist muss sie eingehalten werden, ob diese Regel nur leicht gebrochen ist ist egal. Regel ist Regel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Einspruch gegen Strafen   

Nach oben Nach unten
 
Einspruch gegen Strafen
Nach oben 
Seite 7 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
German Racing League :: GRL Profiliga 2012 - ABGESCHLOSSEN :: GRL Archiv Profiliga 2012 :: Beschwerden-
Gehe zu: